PATIENTENSICHERHEIT: 
GETREU UNSERER PHILOSOPHIE

Getreu unseren Unternehmensleitsätzen ist unser gesamtes Handeln darauf ausgerichtet, Patienten die bestmögliche Versorgung anzubieten. Wir kontrollieren unsere Produktqualität und -sicherheit aktiv durch Produktentwicklung, Herstellung, Beurteilungen der Zuliefererqualität, klinische Studien, Überwachungsaktivitäten nach dem Inverkehrbringen und Umfragen zur Kundenzufriedenheit. So können wir Patienten weltweit sichere, qualitativ hochwertige Therapien und Lösungen anbieten.

Der dritte Leitsatz der Firmenphilosophie von Medtronic lautet: „Kompromisslose Zuverlässigkeit und Qualität unserer Produkte. Wir wollen der unübertroffene Qualitätsstandard sein und unser Unternehmen soll für Engagement, Integrität und hervorragenden Service stehen.“

Drei Programme sind der Schlüssel für unsere Produktqualität: DRM (Design, Reliability, Manufacturability – Design, Zuverlässigkeit, Herstellbarkeit), MOS (Medtronic Betriebssystem) und Qualität der Zulieferer.

Der Ansatz von Medtronic für Qualität

Wir nutzen DRM-Methoden, um Qualität schon während des Produktentwicklungsprozesses zu integrieren. Beispielsweise testen wir die Langzeitzuverlässigkeit unserer Produkte anhand von Simulationen des klinischen Alltags und wir untersuchen, wie Ärzte unsere Produkte verwenden und implantieren.

Ausserdem treiben wir Qualitätsverbesserungen unserer Produktionsabläufe mit dem MOS-Rahmenplan voran, bei dem Lean-Sigma-Tools verwendet werden, um stetige Verbesserungen zu erreichen. Darüber hinaus streben wir die Zertifizierung gemäss ISO 13485 der International Standards Organization und die Aufrechterhaltung dieser Zertifizierung weltweit an. Diese Norm stellt die Grundlage für Qualitätsmanagementsysteme zur Einhaltung internationaler Rechtsvorschriften für Medizinprodukte an unseren Herstellerwerken auf der ganzen Welt dar.

Auch unsere Anstrengungen bezüglich der Zuliefererqualität stellen sicher, dass bei der Entwicklung und Herstellung der von uns bezogenen Therapien und Lösungen Sicherheit und Qualität an erster Stelle stehen. Wir arbeiten mit unserer Lieferkette eng zusammen, von unseren Planern über Zulieferer bis hin zu Produktions- und Logistik-Teams, um unsere Mission zu erfüllen und unsere lebenserhaltenden und –rettenden Therapien und Lösungen entwickeln und anbieten zu können.


„Unsere Kunden und Patienten verlassen sich auf die Qualität und Zuverlässigkeit unserer täglichen Arbeit. Wir sind stolz darauf, dass sich alle zwei Sekunden irgendwo auf der Welt ein Mensch auf Medtronic verlässt. Patienten vertrauen Medtronic. Und Qualität ist der Schlüssel dafür, dieses Vertrauen zu verdienen und zu behalten“ sagt Luann Pendy, Medtronic Senior Vice President, Global Quality.


Zu weiteren zentralen Komponenten unseres Ansatzes für die Produktqualität zählen:

  • Proaktiv und transparent zu sein,
  • Unsere Stakeholder über unsere Erwartungen und unsere Leistung zu informieren und
  • das Bewusstsein für eine frühe Prävention und Aufdeckung möglicher Probleme zu schaffen.

Wann immer dies notwendig ist, informieren wir Kunden über Korrekturmassnahmen und die zweckmässige Verwendung unserer Produkte.