NEWS

25.06.2018: CE-Kennzeichnung für das MiniMed 670G System für Europa

Medtronic hat zu Ende Juni 2018 die CE-Kennzeichnung für das MiniMed® 670G System für Europa erhalten.

Die CE-Kennzeichnung dokumentiert, dass Produkte grundsätzlich den Sicherheits- und Gesundheitsanforderungen der Europäischen Union entsprechen. Die CE-Kennzeichnung bedeutet NICHT, dass das MiniMed® 670G System nun sofort in den Märkten erhältlich ist.

Die voraussichtliche Zeit bis zur tatsächlichen Markteinführung ist von Land zu Land in Europa unterschiedlich. In Ländern wie Belgien, Dänemark, Finnland, Irland, Italien, Niederlande, Norwegen, Spanien, Schweden, Schweiz und dem Vereinigten Königreich wird das MiniMed® 670G System voraussichtlich Ende 2018 im Markt erhältlich sein. Dagegen ist in Ländern wie Deutschland mit einem umfangreichen und langwierigen regulatorischem Zulassungsprozess zu rechnen, der insbesondere die Erstattungsfähigkeit des MiniMed® 670G Systems sicherstellen soll und unter Umständen mehrere Jahre dauern kann. Daher können wir aktuell nicht abschätzen, wann das MiniMed® 670G System in Deutschland erhältlich ist.

Auch wenn das MiniMed® 670G System derzeit nicht in Deutschland erhältlich ist, bieten wir bereits mit der MiniMed® 640G mit der aktuellen SmartGuard®-Technologie einen intelligenten Algorithmus an, der vorausschauend und automatisch die Insulinzufuhr stoppt, bevor die Sensorglukose einen niedrigen Wert erreicht. Dadurch hilft SmartGuard® den Anwendern bereits in 75% der Fälle dabei, den persönlichen Grenzwert für niedrige Werte nicht zu erreichen1

1 Zhong A. et al, Effectiveness of Automated Insulin Management Features of the Medtronic 640G Sensor-Augmented Insulin Pump. Diabetes Technol Ther. In press