Neurostimulationssysteme

zur Tiefen Hirnstimulation

Neurostimulationssysteme

Name Überblick
Activa PC

Activa PC

Neurostimulator
Modell 37601

  • Implantierbarer Multi-Programm Neurostimulator zur Abgabe von elektrischen Impulsen an eine oder zwei vierpolige DBS-Elektroden zur Tiefen Hirnstimulation
  • Strom- oder spannungskonstante Stimulation
  • Nicht wiederaufladbar
Activa RC

Activa RC

Neurostimulator
Modell 37612

  • Implantierbarer wiederaufladbarer Multi-Programm Neurostimulator zur Abgabe von elektrischen Impulsen an eine oder zwei vierpolige DBS-Elektroden zur Tiefen Hirnstimulation
  • Strom- oder spannungskonstante Stimulation
  • Wiederaufladbar mit Aufladegerät Modell 37651
  • Laufzeit: 9 Jahre
Activa SC

Activa SC

Neurostimulator
Modelle 37602 und 37603

  • Implantierbarer Multi-Programm Neurostimulator zur Abgabe von elektrischen Impulsen an eine vierpolige DBS-Elektrode zur Tiefen Hirnstimulation
  • Strom- oder spannungskonstante Stimulation
  • Nicht wiederaufladbar

Elektroden

Name Überblick
DBS Elektrode

DBS Elektrode

Modell 3387
Modell 3387S (inkl. Stimloc)

  • Vierpolige Elektrode zur Tiefen Hirnstimulation
  • Polbreite: 1,5 mm
  • Polabstand: 1,5 mm
DBS Elektrode

DBS Elektrode

Modell 3389 
Modell 3389S (inkl. Stimloc)

  • Vierpolige Elektrode zur Tiefen Hirnstimulation
  • Polbreite: 1,5 mm
  • Polabstand: 0,5 mm
DBS Elektrode

DBS Elektrode (Reclaim-Therapie)

Modell 3391

  • Vierpolige Elektrode zur Tiefen Hirnstimulation bei Zwangserkrankung
  • Polbreite: 3,0 mm
  • Polabstand: 4,0 mm
Stimloc BOHRLOCHKAPPE

Stimloc

Bohrlochkappe

  • Empfohlen zur Fixierung der DBS-Elektroden
  • Bohrlochabdeckung, kompatibel mit 14 mm großen Standardbohrlöchern

Verlängerungen

Name Überblick
Stretch coil Modell

Stretch coil Modell 37086 

DBS Verlängerung

  • Zur Verbindung der DBS Elektrode an 
    - Activa PC Modell 37601
    - Activa SC Modell 37603 und 
    - Activa RC Modell 37612
  • 15 % dehnbar
  • Längen: 40 cm, 60 cm, 95 cm

Programmiergeräte

Name Überblick
NVision

N'Vision Programmiergerät für den Arzt

Modell 8840
Software Modell 8870

  • Zur Programmierung und Überprüfung des implantierten Neurostimulationssystems
  • Ausdruck der Programmierberichte über N´Vision Report Link Modell 8580
  • Software enthält Programmier- und Demossoftware
  • Speicherung von ca. 200 Patienten-Programmierberichten auf der Software-Karte
Programmiergerät

DBS Patienten-Programmiergerät

Modell 37642

  • Für Patienten mit implantiertem Neurostimulator 
    - Activa RC Modell 37612
    - Activa PC Modell 37601
    - Activa SC Modell 37602 bzw. 37603
Programmiergerät

DBS Intercept Patienten-Programmiergerät für Epilepsie

Modell 37441

  • Für Epilespie-Patienten mit implantiertem Neurostimulator 
    - Activa PC Modell 37601

Nicht mehr erhältlich, aber u.U. noch implantiert bzw. in Benutzung

Name Überblick
Kinetra

Kinetra

Neurostimulator
Modell 7428

  • Ältere Generation: Neurostimulator zur Abgabe von elektrischen Impulsen an eine oder zwei vierpolige DBS-Elektroden zur Tiefen Hirnstimulation
  • Nicht wiederaufladbar
Soletra

Soletra

Neurostimulator
Modell 7426

  • Ältere Generation: Neurostimulator zur Abgabe von elektrischen Impulsen an eine vierpolige DBS-Elektrode zur Tiefen Hirnstimulation
  • Nicht wiederaufladbar
Access

Access Patienten-Programmiergerät

Modell 7436

  • Für Patienten mit implantiertem Neurostimulator Kinetra Modell 7428
  • Zur Überprüfung und Veränderung des Status des Neurostimulator (ein/aus)
  • Zur Überprüfung des Batteriestatus des Neurostimulators
  • Auswahl und Veränderung von durch den Arzt festgelegten therapeutischen Möglichkeiten (Amplitude, Frequenz, Pulsweite)