InterStim sakrale Neuromodulation Patienteninformation

Materialien zur Patientenaufklärung

Für Patienten ist es wichtig zu verstehen, wie die Therapie abläuft, welche Erwartungen bezüglich der Symptomlinderung realistisch sind und welche Einschränkungen mit der Therapie einhergehen. Mit den folgenden Informationsmaterialien möchten wir Sie bei dieser Aufklärungsarbeit unterstützen. 

Die meisten Materialien sind auch in gedruckter Form zur Abgabe an den Patienten erhältlich. Sprechen Sie Ihren zuständigen Medtronic Mitarbeiter an, wenn Sie Materialien für Ihre Patienten benötigen. 

Alle einblenden

Allgemeine Therapieinformation

Allgemeine Therapieinformation

Für eine erste allgemeine Information zur Therapie mit einem Beckenbodenschrittmacher sowie welche Erkrankungen damit behandelt werden können steht Ihnen ein Flyer und eine kurze Animation zur Verfügung. Die Animation können Sie für den Einsatz in Ihrer Klinik oder Praxis gerne von uns bekommen (mit Audiospur oder Untertiteln) - sprechen Sie uns an. 

 

pdf Patienteninformation Therapieflyer zum Beckenbodenschrittmacher (.pdf)

Der Flyer stellt die Erkrankung und Therapie kurz dar. Eine integrierte Checkliste zu den Symptomen erleichtert das Gespräch mit dem Arzt.

2.3MB

Einfach erklärt: Neuromodulation zur Therapie von Inkontinenz

An einem Patientenbeispiel wird die Erkrankung und die Therapie mit dem Beckenbodenschrittmacher erklärt


Informationsseiten im Internet für Patienten

Patienten werden immer affiner für neue Medien. Entsprechend gibt es verschiedene Informationsangebote: 

Medtronic Patientenseiten zum Beckenbodenschrittmacher

Die speziellen Patienteninformationsseiten von Medtronic geben patientenorientiert hilfreiche Informationen zur Therapie und dem Leben mit einem InterStim Beckenbodenschrittmacher. Die Patienten können direkt Informationen zu ihrer Erkrankung oder zum Produkt erhalten. 

 

BVMed - Operative Inkontinenz

Die Seiten des Bundesverbands Medizintechnik geben einen Überblick zu den möglichen operativen Therapieverfahren zur Behandlung der Harn- und Stuhlinkontinenz bei Mann und Frau. Die sakrale Neuromodulation ist eine der dargestellten Therapien. 

 

 

Informationen zur Testphase und Implantation

Alltag mit dem Beckenbodenschrittmacher