Versorgungsmanagement

Gemeinsame Wege zur Sicherung der Nachsorge Services gemeinsam darstellen

Tiefe Hirnstimulation

Versorgungsmanagement: Gemeinsame Wege zur Sicherung der Nachsorge finden

Im Zentrum steht Ihr Patient. Wir unterstützen Sie mit verschiedenen technischen Schulungsangeboten, um Ihren Patienten den Start in ein Leben mit einem „Hirnschrittmacher“  zu erleichtern. Die Sicherheit im Umgang mit der Therapie und die Patientenzufriedenheit können sich direkt auf das Therapieergebnis und die Lebensqualität auswirken. Unser gemeinsames Ziel ist der zufriedene Patient.

Training und Education

Wir bieten zertifizierte technische Trainings- und Education Programme für Ihre Kooperationspartner im ambulanten Versorgungsnetzwerk, z.B. ambulante Partner, spezialisierte Rehaklinken und Parkinsonfachkliniken im Netzwerk, zur Sicherung der Qualität in der Nachsorge Ihrer Patienten.

Wir schulen radiologische Fachzentren, damit für Ihre Patienten diagnostische Untersuchungen weiter möglich bleiben.

Technischer Support:  24-H-Service-Hotline

Mit unserer Technisch-Wissenschaftlichen Service-Hotline 02159 8149-171 stehen wir Ihnen und Ihren Patienten rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr bei allen technischen Fragen rund um unsere Produkte  zur Verfügung.

Klinikfinder

Hier finden Sie und Ihre Patienten Kontaktdaten mit Nachsorgezentren im ambulanten und stationären Bereich in Gesamtdeutschland zur wohnortnahen Versorgung. Gerne vermitteln wir auch Kontakte zu Experten für die Medtronic Tiefe Hirnstimulation weltweit.
Der Klinikfinder wird derzeit überarbeitet und steht in Kürze wieder für Sie und Ihre Patienten zur Verfügung.