Patient

BARIATRISCHE CHIRURGIE Vorbereitung auf die Operation

Krankhaftes Übergewicht (Adipositas)

Bereiten Sie sich vor

Umgeben Sie sich während der Zeit Ihrer bariatrischen Operation zur Unterstützung und Motivation mit einem Netzwerk aus Fachleuten, Familie, Freunden und Mitpatienten. Dieser Abschnitt bietet Ihnen eine Zusammenstellung von Ressourcen. Wenn es um Operationen zur Gewichtsreduktion geht, vergessen Sie nie, dass Sie nicht alleine sind.

Alle einblenden

Gespräch mit dem Hausarzt

Gespräch mit dem Hausarzt

Für manche Menschen kann Adipositas ein lebenslanger Kampf sein, der trotz gesunder Ernährung und Sport keinen bedeutenden Gewichtsverlust zum Ergebnis hat. Für viele Menschen kann eine bariatrische Operation ihr Leben vollständig verändern und einen Neuanfang ermöglichen. Wahrscheinlich haben Sie bereits mit Ihrem Arzt über Ihr Gewicht und andere gesundheitliche Faktoren gesprochen, insbesondere falls Sie Diabetiker sind.

Wenn Sie bisher vergeblich gegen Ihr Übergewicht gekämpft haben, könnte bei Ihnen eine bariatrische Operation in Frage kommen. 

Erfolgreich mit Ihrem Arzt zu sprechen bedeutet, die richtigen Fragen zu stellen. Die Antworten und die Erfahrungen Ihres Arztes können Ihnen bei der Entscheidung für oder gegen eine bariatrische Operation helfen. Es folgen einige Fragen, die Ihnen bei dieser wichtigen Entscheidung helfen werden.

Beachten Sie die Selektionskriterien für bariatrische Operationen:

  • BMI größer als 40
  • BMI größer als 35 bei schwerwiegenden gesundheitlichen Komplikationen
  • Gut informiert und motiviert
  • Fehlender Gewichtsverlust trotz nicht-chirurgischer Ansätze

Fragen für Ihren Hausarzt

  1. Können wir über Operationen zur Gewichtsabnahme und die verschiedenen Ansätze sprechen?
  2. Denken Sie, dass ich für eine Operation zur Gewichtsabnahme geeignet bin?
  3. Werde ich nach der Operation zur Gewichtsabnahme keine Probleme mehr mit meinem Gewicht haben?
  4. Welcher Arzt wird diesen Eingriff durchführen?
  5. Wirkt sich mein Diabetes auf die Operation aus?
  6. Wird sich die Operation positiv oder negativ auf meinen Diabetes auswirken?
  7. Sehen Sie Risiken, die ich bei meinem aktuellen Gesundheitszustand bedenken sollte?
  8. Welche Operation zur Gewichtsreduktion würden Sie mir empfehlen?

 

Gespräche mit Angehörigen

Ihr Behandlungsteam

Vorbereitung auf eine bariatrische Operation

Kostenerstattung

Informationen für Pfleger


Literatur

1

Bariatric and Metabolic Institute. Cleveland Clinic. Erhältlich unter: http://weightloss.clevelandclinic.org/images/file/FINAL_09-BAR-007%20BMI%20Facts%20Sheet_v5.pdf

2

Kriterien auf Grundlage von: Gastrointestinal Surgery for Severe Obesity. NIH Consens Statement 1991 Mar 25-27;9(1):1-20


Die Informationen auf dieser Seite ersetzen nicht das Gespräch mit Ihrem Arzt. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über Diagnose und Behandlung.