Synkopen Patienten

Herzmonitore - REVEAL LINQ & REVEAL XT

Synkopen (Ohnmacht)

Die Herzmonitore Reveal LINQ & Reveal XT - Zuverlässige Partner

Reveal LINQ

Der Reveal LINQ ist der kleinste implantierbare Herzmonitor der Welt. Ein Herzmonitor hilft bei wiederholten Ohnmachtsanfällen die Ursache zu finden. So kann das Gerät zum Beispiel Herzrhythmusstörungen erkennen. Die Batterie hält bis zu drei Jahre. In dieser Zeit überwacht der Herzmonitor rund um die Uhr den Herzschlag. Schlägt das Herz zu schnell, zu langsam oder zu unregelmäßig, zeichnet der Reveal LINQ automatisch ein EKG (Elektrokardiogramm) auf. In diesem EKG kann der Arzt Unregelmäßigkeiten sehen.

Reveal XT

Der Reveal XT ist ein kleines Implantat, das in Form und Größe einem USB-Stick ähnelt. Es wird eingesetzt, um wiederkehrende Ohnmachten aufzuklären, deren Ursachen zunächst unklar sind. Das Gerät hat eine Laufzeit von drei Jahren. In dieser Zeit überwacht es 24 Stunden täglich Ihren Herzrhythmus. Dabei benötigt es weder Kabel noch externe Elektroden. Sie sind üblicherweise in Ihren alltäglichen Aktivitäten nicht eingeschränkt.


Die Informationen auf dieser Seite ersetzen nicht das persönliche Gespräch mit Ihrem Arzt. Sprechen Sie immer auch mit Ihrem Arzt, wenn es um Diagnose und Behandlung geht.