Arzt und Patient sprechen über die Krankheit des Patienten

Die ITB-Therapie

Schwere Spastik

Wenn Behandlungen wie Tabletten oder Injektionen Ihre schwere Spastik nicht ausreichend lindern oder nicht tolerierbare Nebenwirkungen hervorrufen, sprechen Sie mit einem Facharzt über eine Baclofen-Pumpe (ITB-Therapie).

ZufriedenheitPumpeITB

Wirkweise der ITB-Therapie

Finden Sie heraus, wie die Behandlung mit einer Baclofen-Pumpe funktioniert.

Weiter


Die Pumpe

Die Medtronic SynchroMed® Pumpe ist ein programmierbares, batteriebetriebenes Medizinprodukt. Sie ist mit einem verschreibungspflichtigen Medikament namens Lioresal® Intrathecal (Baclofen-Injektion) befüllt und gibt es ab. Die Pumpe wird im Bauchraum implantiert. Ein dünner, biegsamer Schlauch, der als Katheter bezeichnet wird, wird nahe der Wirbelsäule eingeführt und an die Pumpe angeschlossen.

Weiter: Synchromed-II-Pumpe


Nutzen und Risiken

Lernen Sie Nutzen und Risiken der Behandlung mit einer Baclofen-Pumpe kennen.

Weiter


Fragen und Antworten

Wir haben Antworten auf einige der häufigsten Fragen und Bedenken zur Behandlung mit einer Baclofen-Pumpe gesammelt.

Weiter


Das Ambassador Programm

Sprechen Sie mit jemandem, der eine Baclofen-Pumpe trägt.

Weiter


Quellenangaben

1

19. Sadiq SA, Wang GC. Long-term intrathecal baclofen therapy in ambulatory patients with spasticity J Neurol (2006) 253 : 563–569.

2

20. Campbell WM, Ferrel A, McLaughlin JF et al. Long-term safety and efficacy of continuous intrathecal baclofen. Dev Med Child Neurol. 2002;44(10):660-665.


Die Informationen auf dieser Seite ersetzen nicht das persönliche Gespräch mit Ihrem Arzt. Sprechen Sie immer auch mit Ihrem Arzt, wenn es um Diagnose und Behandlung geht.