Mann am Computer

Die Tiefe Hirnstimulation (THS-Therapie)

Dystonie

Ihre beste Informationsquelle über die THS-Therapie ist ein Neurologe, der sich auf Bewegungsstörungen spezialisiert hat. Er kann feststellen, ob Sie für die Therapie in Frage kommen.

Kommt diese Therapie für Sie in Frage?

Die Tiefe Hirnstimulation (THS-Therapie) eignet sich nicht für jeden mit Dystonie. Nur ein Arzt mit Erfahrung auf dem Gebiet der Tiefen Hirnstimulation kann feststellen, ob die Therapie für Sie in Frage kommt.

Weiter

Ihr Behandlungsteam

Bei der THS-Therapie arbeitet ein Team bestehend aus einem Neurologen, einem Neurochirurgen und Krankenpflegern zusammen, um Sie bei der Behandlung der Dystonie zu unterstützen.

Weiter

 

Verfahren: Nutzen der Therapie

Hier erfahren Sie, was Sie während und nach der Operation zur Ermöglichung der Therapie zu erwarten haben.

Weiter

 

Fragen und Antworten

Wir haben Antworten auf die häufigsten Fragen zu den ersten Schritten zur Medtronic THS-Therapie bei Dystonie gesammelt.

Weiter

 


Die Informationen auf dieser Seite ersetzen nicht das persönliche Gespräch mit Ihrem Arzt. Sprechen Sie immer auch mit Ihrem Arzt, wenn es um Diagnose und Behandlung geht.