Malende Menschen

RestoreSensor SureScan MRI Neurostimulator

Chronische Schmerzen

Der RestoreSensor® SureScan® MRI Neurostimulator ist der erste und einzige Rückenmarkstimulator, der sich bei einem Wechsel der Körperhaltung automatisch anpasst und Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen einen sicheren* Zugang zu Ganzkörper-MRT-Untersuchungen ermöglicht.

Heute an die Zukunft denken

RestoreSensor Neurostimulator

Während die Computertomographie für die Abbildung harter Substanzen im Körper wie Knochen hervorragend geeignet ist, kann weiches Gewebe mit MRT-Untersuchungen sehr viel besser dargestellt werden. MRT-Untersuchungen können gegenüber der Computertomographie wichtige Vorteile aufweisen:

  • Eine klare und präzise Erfassung von Anomalien, die mittels Computertomographie nicht erfassbar sind1
  • Keine ionisierende Strahlung, die als gesundheitsgefährdend bekannt ist2

Wenn das von Ihnen und Ihrem Arzt gewählte Gerät nicht über die Medtronic SureScan MRI Technologie verfügt, muss es möglicherweise entfernt werden, damit Sie bei Bedarf sicher untersucht werden können.

AdaptivStim

Jeden Tag ändern Sie wiederholt Ihre Körperhaltung – Sie sitzen und legen sich hin, stehen dann wieder auf und führen in aufrechter Haltung eine Aktivität (Gehen, Laufen usw.) durch. Mit jeder Änderung der Körperhaltung kann sich der Abstand zwischen Ihrem Rückenmark und den Elektroden, von denen die schwachen elektrischen Impulse ausgesandt werden, verändern. Ein Stimulationsgrad, der Ihre Schmerzen beim Stehen blockiert, kann im Liegen unangenehm sein. Folglich müssen Sie die Stimulation mit Ihrem Programmiergerät einstellen.

Mit AdaptiveStim können Sie aktiv sein, ohne Ihre Stimulation einstellen zu müssen. Sie wird automatisch für Sie eingestellt - für eine komfortable Einstellung Ihres Neurostimulationssystems.

Eigenschaften von AdaptivStim:

  • Erkennt, wenn Sie Ihre Körperhaltung ändern
  • Lernt aus früheren Erfahrungen und erinnert sich an Ihre letzte komfortable Einstellung beim Stehen oder Sitzen, Liegen oder bei Aktivitäten im aufrechten Zustand (z. B. Laufen)
  • Reagiert, indem es bei jeder Körperhaltung die Stimulation automatisch an Ihre bevorzugten Einstellungen anpasst

88,7 %** der Patienten gaben eine bessere Schmerzlinderung mit AdaptiveStim im Vergleich zur konventionellen Stimulation an.3,4 

Individuell angepasste Therapie speziell für Ihre Bedürfnisse

Die AdaptiveStim Technologie bietet Ihnen die Schmerzlinderung, die Sie benötigen, abgestimmt auf Ihre spezifische Schmerzregion, programmiert auf die von Ihnen bevorzugte Stimulation. Und das alles, ohne dass Sie bei jedem Wechsel der Körperhaltung die Einstellungen mit Ihrem Programmiergerät von Hand einstellen müssen.

Produktmerkmale

  • Automatische Anpassung an sich unterschiedliche Schmerzintensitäten bei Änderungen der Körperhaltung
  • Sicherer* Zugang zu Ganzkörper-MRT-Untersuchungen
  • Wiederaufladbar mit einer Lebensdauer von 9 Jahren bei regelmäßigem Wiederaufladen
  • Individuelle Behandlung, die Ihrem Arzt die gleichzeitige Behandlung mehrerer Schmerzregionen ermöglicht

MR-Conditional Icon*Unter bestimmten Bedingungen; erfordert den implantierbaren SureScan MRI Neurostimulator und SureScan MRI Elektroden.
** In der klinischen Studie RestoreSensor wurde AdaptiveStim mit der herkömmlichen Stimulation von Medtronic verglichen. 88,7 % basieren auf einer Analyse einer von zwei Fragen, die den primären Endpunkt des verbesserten Komforts und/oder einer besseren Schmerzlinderung umfassten. Die Prozentwerte basierten auf den Befragten, die die Frage zur Schmerzlinderung beantworteten


Literatur

1

Parry DA, Booth T, Roland PS. Advantages of magnetic resonance imaging over computed tomography in preoperative evaluation of pediatric cochlear implant candidates. Otol Neurotal. 2005;26(5):976-982.

2

Smith-Bindman R, Miglioretti DL, Larson EB. Rising use of diagnostic medical imaging in a large integrated health system.Health Aff. 2008;27(6):1491-1502.

3

Medtronic advanced pain therapy using neurostimulation for chronic pain. Klinische Zusammenfassung, 2011. M221494A006.

4

Schultz D, Webster L, Kosek P, Dar U, Tan Y, Sun M. Sensor-driven position-adaptive spinal cord stimulation for chronic pain.Pain Physician. 2012;15(1):1-12.

Bei dem in dieser Abbildung gezeigten Gerät handelt es sich um ein Produkt von Medtronic. Die Abbildung zeigt keine Kennzeichnungen, mit denen Medtronic Produkte versehen sein können, etwa Modell- oder Seriennummer.


Die Informationen auf dieser Seite ersetzen nicht das persönliche Gespräch mit Ihrem Arzt. Sprechen Sie immer auch mit Ihrem Arzt, wenn es um Diagnose und Behandlung geht.