Menschen beim Angeln

Assurant Cobalt

Periphere arterielle Verschlusskrankheit (pAVK)

Das expandierbare Assurant Cobalt® Ballon-Stentsystem ist für die Behandlung von Restenosen der Arteria iliaca konzipiert, indem es verschlossene Arterien öffnet und den Blutfluss wieder herstellt. Der Stent unterstützt die Arterie nach einer Angioplastie.

PAD - Assurant Cobalt

Hauptfunktionen:

  • Konstruiert als fortschrittliche Kobalt-Chrom-Legierung mit einzigartigem modularem Design
  • Fusionsmuster mit speziellem Design zur Herstellung eines optimalen Gleichgewichts aus Stärke und Konformität
  • Patentierte, sichere Technologie für die sichere und exakte Stenteinlage
  • Kobalt-Chrom-Legierung für eine sofortige, sichere MRT-Bildgebung
  • Kleinere, durchgängige Zellgröße zur Anpassung an die Gefäßwand

Größen:

  • Durchmesser: 6-10 mm
  • Längen: 20, 30, 40, 60 mm

UC201503768a EN


Die Informationen auf dieser Seite ersetzen nicht das persönliche Gespräch mit Ihrem Arzt. Sprechen Sie immer auch mit Ihrem Arzt, wenn es um Diagnose und Behandlung geht.