Keine Macht der Ohnmacht

Keine Macht Der Ohnmacht

Herzmonitor

Der Herzmonitor Reveal LINQ

Medtronic hat vor über fünfzehn Jahren den ersten implantierbaren Herzmonitor entwickelt. Das aktuelle Modell, Reveal LINQ ist das Ergebnis langjähriger Forschung und unterstützt Ihren Arzt bei der schnelleren Erkennung von Herzrhythmusstörungen, damit Sie die Behandlung bekommen, die Sie benötigen.

Reveal LINQ

Der Reveal LINQ im Körper

Der Reveal LINQ ist mit einem Volumen von 1,2 cc und einen Gewicht von 2,5 g der kleinste auf dem Markt erhältliche Herzmonitor. Er ist eine Art „mobiles“ EKG-Gerät, welches in einem minimalinvasiven Verfahren unter die Haut geschoben wird und bis zu drei Jahre lang den Herzrhythmus überwachen kann. Sollte das Herz zu langsam, zu schnell oder unregelmäßig schlagen zeichnet der Reveal LINQ automatisch ein EKG (Elektrokardiogramm) auf, in welchem die Unregelmäßigkeiten für Ihren Arzt sichtbar sind.

Die aufgezeichneten EKG-Daten sendet der Reveal LINQ jede Nacht automatisch an den MyCareLink Patientenmonitor. Dieser übermittelt die Daten im Anschluss über das Mobilfunknetz an den gesicherten CareLink Server. Ihr Arzt kann die Daten Ihres Herzrhythmus anschließend über eine gesicherte Webseite einsehen. Bei Unregelmäßigkeiten kann er sich mit Ihnen in Kontakt setzen.
Mehr zum MyCareLink Patientenmonitor und zum CareLink Netzwerk erfahren

Der Herzmonitor ist MRT-sicher, sodass notwendige MRT-Untersuchen durchgeführt werden können*. Der Reveal LINQ wird im Brustbereich unter die Haut geschoben und ist bei den meisten Patienten nicht sichtbar. 


Hinweis

*

Der Reveal LINQ stellt in einer spezifizierten MRT-Umgebung bei Einhaltung der angegebenen Anwendungsbedingungen nachweislich keine Gefahr dar. Weitere Informationen sind in der Gebrauchsanweisung für den Arzt zum Reveal LINQ zu entnehmen.