One Man Running

Medtronic GLOBAL CHAMPIONS Wer kann sich bewerben?

Die Global Champions sind Athleten, die eine chronische Erkrankung nicht an sportlichen Höchstleistungen hindert.

LÄUFER MÜSSEN die folgenden Kriterien erfüllen:

  • Alter: 18 Jahre alt oder älter.
  • Die Läufer sind die Distanzen, für die sie sich bewerben, schon vorher gelaufen, und zwar mit ihrem medizintechnischen Gerät, nach ihrem chirurgischen Eingriff oder während ihrer Therapie. Anfänger oder Läufer, die die entsprechende Distanz zum ersten Mal laufen, werden nicht zugelassen.
  • Es muss die Bestätigung eines Arztes vorliegen, dass der Bewerber an den entsprechenden Läufen teilnehmen kann. Ein entsprechendes Attest muss dem Veranstalter auf Anfrage zur Verfügung gestellt werden.
  • Der Bewerber braucht einen "Lauf-Partner". Das bedeutet, eine Begleitperson mit einwandfreiem Gesundheitszustand muss den Bewerber beim Lauf begleiten.
  • Der Bewerber muss ein medizintechnisches Gerät tragen oder sich in einer medizintechnischen Therapie befinden oder mit einem medizintechnischen Eingriff behandelt worden sein oder werden. Diese müssen zum Beispiel im Zusammenhang mit den folgenden Erkrankungen stehen:
    • Schlaganfall
    • Diabetes
    • Chronische Schmerzen
    • Wirbelsäulen- oder neurologische Erkrankungen
    • Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes oder urologische Erkrankungen
    • Adipositas (chronisches Übergewicht)
    • Krebs
  • Zu den medizintechnischen Produkten, Therapien oder Eingriffen zählen zum Beispiel:
    • Herzschrittmacher
    • Implantierbare Defibrillatoren (ICDs)
    • Wirbelsäulenimplantate
    • Produkte für die Tiefe Hirnstimulation
    • Neurostimulatoren für die Behandlung von chronischen Schmerzen (Schmerzschrittmacher)
    • Schmerzpumpen
    • Insulinpumpen
    • künstliche Herzklappen
    • Koronarstents*

*Keine Bewerbung möglich, wenn eine noch nicht behandelte Koronare Herzkrankheit vorliegt.

Wenn Sie sich vorab erkundigen wollen, ob Sie sich bewerben können, wenden Sie sich bitte an das Global Champions Team von Medtronic unter der E-Mail-Adresse rs.globalchampions@medtronic.com.

Sie können sich nicht bewerben, wenn:

  • Sie einen Stentgraft zur Behandlung eines abdominellen Aorten-Aneurysmas tragen.
  • Sie ein abdominelles Aortenaneurysma haben.
  • Sie an einer noch nicht behandelten Koronaren Herzkrankheit leiden.
  • Schon einmal Medtronic Global Champion oder Global Hero waren.
  • Mitarbeiter von Medtronic oder Twin Cities in Motion oder Angehöriger von diesen Mitarbeitern sind bzw. in deren Haushalt leben.

Es sind Bewerbungen von allen Läufern willkommen, die unter die oben beschriebenen Teilnahmekriterien fallen. Der Hersteller des jeweiligen Medizinproduktes, der jeweiligen medizintechnischen Therapie oder des medizintechnischen Verfahrens spielt dabei keine Rolle.

Aus den Bewerbern werden zwanzig Läufer von einer Jury ausgewählt, die aus Medtronic und Twin Cities in Motion besteht. Bei der Auswahl spielen unter anderem das Land eine Rolle, aus dem die Bewerber stammen, aber auch ihre Erkrankung, der Grund für ihre Bewerbung, die Leistung als Läufer sowie ihre Geschichte und ihr Bewerbungsschreiben.

Weitere Informationen finden Sie in den offiziellen Teilnahmebedingungen für die Global Champions (auf englisch).