Die Geschichte von Medtronic

Heute sind wir das weltweit größte Medizintechnikunternehmen, doch das war nicht immer so. Erfahren Sie mehr über unsere Geschichte.
Video abspielen

Von der Werkstatt zum weltweit führenden Medizintechnikunternehmen

Medtronic wurde 1949 von Earl Bakken und seinem Schwager Palmer Hermundslie als Reparaturwerkstatt für medizinische Geräte gegründet.

Wollten diese beiden Männer schon damals die Medizintechnik und das Leben von Millionen von Menschen verändern? Nein. Aber sie hatten einen tiefe moralische Motivation und den Drang, ihr technisches Wissen und ihre unternehmerischen Fähigkeiten einzusetzen, um anderen zu helfen.

Dieser Geist - kombiniert mit der persönlichen Integrität und Leidenschaft unserer Gründer - wurde zu unserer Leitphilosophie und schliesslich zur Medtronic-Mission.

Unsere erste lebensverändernde Therapie - ein tragbarer, batteriebetriebener Herzschrittmacher - war die Grundlage für viele weitere Medtronic-Therapien, die unsere Expertise in der elektrischen Stimulation nutzen, um das Leben von Millionen von Menschen zu verbessern.

Im Laufe der Jahre haben wir zusätzliche Kerntechnologien entwickelt, darunter implantierbare mechanische Geräte, Geräte für die Medikamenten- und Bioverabreichung sowie innovative chirurgische Instrumente. Heute werden unsere Technologien bei der Behandlung von fast 40 Erkrankungen eingesetzt.