Lady running

Welt-Adipositas-Tag am 4. März 2020

Medtronic unterstützt die weltweite Initiative.

INFO Veranstaltungen in Österreich

  • "Übergewicht erfolgreich behandeln", Infoveranstaltung der Meduni Wien:  6. März 2020, 15 - 19 Uhr - PROGRAMM
  • "Noch dick oder schon übergewichtig?", Info Tag des Klinikum Wels: 4. März 2020, 15 - 19 Uhr, Foyer - PROGRAMM
  • "Adipositas: Was tun?", Infotag des Krankenhaus der Elisabethinen Graz: 4. März 2020, 14 - 19 Uhr, Space 04/Kunsthaus Graz - PROGRAMM

Gemeinsam gegen Adipositas.

Es ist uns ein Anliegen, unsere Partner im Gesundheitswesen beim Kampf gegen Adipositas zu unterstützen - ihnen dabei zu helfen, betroffenen Patienten die bestmögliche Behandlung zukommen zu lassen und die Kosten für das Gesundheitssystem zu senken, die chronisches Übergewicht verusacht.

Diese Rolle übernehmen wir nicht nur als Medizintechnik-Unternehmen, das auch Produkte für die bariatrische Chirurgie herstellt. Uns geht es auch darum, das Bewusstsein für Übergewicht als ernsthafte Erkrankung zu fördern, darüber aufzuklären und über Behandlungsmöglichkeiten zu informieren.

Daher unterstützen wir den Welt-Adipositas-Tag. 

 

Krankhaftes Übergewicht

Übergewicht und Adipositas stehen weltweit an fünfter Stelle, wenn es um das Sterblichkeitsrisiko geht. Adipositas verursacht eine Reihe von chronischen Erkrankungen wie Typ 2 Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Krebs. In Europa sind etwa 30 % der Bevölkerung übergewichtig, mit steigender Tendenz. Schätzungen zufolge verursacht Adipositas für das europäische Gesundheitswesen Kosten von 80 Millionen Euro pro Jahr, international sind es mehr $2.000 000 000.