family on beach


SCHUTZ FÜR NERVEN UND SINNE
IHRER PATIENTEN BEDEUTET
ERHALT VON LEBENSQUALITÄT

Ihre Patienten vertrauen darauf, dass während Eingriffen im Kopf- & Hals-Bereich alle wichtigen Strukturen umfassend geschützt werden. Dies beinhaltet, dass die Funktion des Nervus laryngeus recurrens (NLR) und der Gesichtsnerven erhalten bleibt sowie das Risiko einer Nervenlähmung1 reduziert wird.  Dadurch wird die Lebensqualität Ihrer Patienten nicht beeinträchtigt.

Das NIM Vital™ Neuromonitoring-System ist die neueste Generation der Neuromonitoringtechnologie, die Ihnen einen strategischen Vorteil* und mehr Vertrauen bei der Überwachung der Nervenfunktion bietet.2** Das System liefert wichtige Informationen zur Verbesserung der Entscheidungsfindung von intraoperativen Abläufen und chirurgischen Manövern8 zum Erhalt der Nerven und Sinne der Patienten.

ENTDECKEN SIE DEN NIM Vital™

Die neueste Technologie im Neuromonitoring.

Alle einblenden

erleben Sie einen ruhigeren Eingriff

  • Die intelligente Rauschunterdrückungstechnologie verhindert das Aufkommen von Artefaktsignalen was zu einem ruhigeren Operationsablauf führt
  • Klinisch relevante Audiosignale informieren Sie über den funktionellen Zustand der Nerven4
  • Die eigens entwickelte Technologie ermöglicht eine geräuscharme Nervenüberwachung auch während der Nutzung von elektrochirurgischen Systemen5

Wireless design

intuitiver und effizienter arbeitsablauf

zukünftige funktionen einfach freischalten

mobil und ergonomisch

mehr informationen, bessere ergebnisse

*Stabilere EMG-Informationen.

**Im Vergleich zur rein visuellen Identifizierung.

‡Im Vergleich zu NIM™ Response 3.0 und NIM™ Neuro 3.0.

1. Wilson JA, Deary IJ, Miller A, et al. The quality of life impact of dysphonia. Clin Otolaryng 2002;27:179-82.

2. Thomusch O, et al. Intraoperative neuromonitoring of surgery for benign goiter. Amer J Surg. 2002;183(6):673-8.

3. Dionigi G, et al. Why monitor the recurrent laryngeal nerve in thyroid surgery? J Endocrinal Invest. 2010;33:819-822.

4. Data on files: MDT Formative Test Results, M10941932DOC, Attachment B, 2019.

5. Data on files: NIM Vital Console APS PRL Lab Characterization Report 10972728DOC MDT V&V Results page 1 of 1 (Identification of devices), Attachment A page 1 of 1 (Statement of compatibility), 2020.

6. Data on files: Medtronic Formative Usability Report, 10937733DOC, page 5, February, 2019.

7. Sari S, Erbil Y, Sumer A, et al. Evaluation of recurrent laryngeal nerve monitoring in thyroid surgery. Int J Surg. 2010;8(6):474-478.

8. Dionigi G, Bacuzzi A, Rausei S, et al. The technique of intraoperative neuromonitoring in thyroid surgery. Surg technol Int. 2010;19:25-37.

9. Randolph GW and Dralle H with the International Intraoperative Monitoring Study Group. Electrophysiologic recurrent laryngeal nerve monitoring during thyroid and parathyroid surgery: international standards guideline statement. Laryngoscope 2011; 121:S1-S16.

Anweisungen, Warnhinweise, Vorsichtsmaßnahmen und Kontraindikationen entnehmen Sie bitte dem Handbuch / der Packungsbeilage.  Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Medtronic Repräsentanten und / oder auf der Medtronic Website unter medtronic.de.