Ihr Browser ist nicht auf dem aktuellen Stand.

Mit einem aktualisierten Browser können Sie die Website von Medtronic besser nutzen. Browser jetzt aktualisieren.

×

Skip to main content

Planet

Unser Beitrag zu einem gesunden Planeten

Wir glauben, dass der Mensch nur auf einem gesunden Planeten ein gesundes Leben führen kann.

Jeden Tag wirkt sich der globale Klimawandel negativ auf ein Leben in Gesundheit und Wohlstand aus. Wir glauben, dass der Mensch nur auf einem gesunden Planeten ein gesundes Leben führen kann. Unser Ziel sind nachhaltige Geschäftsmodelle, um unseren ökologischen Fußabdruck zu minimieren. Das tun wir, indem wir durch Innovationen unsere CO2-Bilanz verbessern, Abfall und Wasserverbrauch reduzieren und unsere Produkte nachhaltiger gestalten.

CO2-Fußabdruck verringern, Klimaresilienz aufbauen

Bleibt der weltweite Kohlenstoffausstoß auf dem derzeitigen Niveau, wird sich unser Planet verändern. Deshalb arbeiten wir daran, unseren Energieverbrauch und den Treibhausgasaustoß zu verringern und in erneuerbare Energien zu investieren. Für die Zukunft arbeiten wir an der Klimaresilienz unserer Produktionen, und wir unterstützen Regionen, die von durch den Klimawandel verursachten Naturkatastrophen betroffen sind.

100 % CO2-Neutralität im globalen Betrieb bis zum Fiskaljahr 2030; Reduktion der Energieintensität um 20 % bis zum Fiskaljahr 2025

Wir setzen uns aktiv für den Schutz unseres Planeten ein. Bis zum Geschäftsjahr 2030 streben wir CO2-Neutralität in unseren Produktionsbetrieben an, und bis zum Geschäftsjahr 2045 haben wir uns ein Netto-Null-Emissionsziel für unser gesamtes Unternehmen und unsere Wertschöpfungskette gesetzt."

 

– Greg Smith, Executive Vice President, Supply Chain and Operations, Medtronic

Weniger Abfall und Wasserverbrauch

Viele wichtige Ressourcen werden knapp. Wir tragen dazu bei, diese Entwicklung aufzuhalten, und suchen Wege, um unsere Abhängigkeit von knappen Materialien in unserer Lieferkette zu verringern. Gleichzeitig erforschen wir neue innovative Möglichkeiten, um unseren Wasserverbrauch und den Abfall zu minimieren.

15 % Weniger Abfall und Wasserverbrauch bis 2025

Die Nachhaltigkeit unserer Produkte verbessern

Unsere bisherigen (linearen) Herstellungsprozesse und Verbrauchsgewohnheiten lassen häufig die Lebenszyklen der Produkte unberücksichtigt. Das kann zur weltweiten Umweltzerstörung beitragen. Um Abfall zu verringern und Produktlebenszyklen zu verlängern, suchen wir nach Wegen, die Entwicklung, Herstellung, Verwendung, Wiederverwendung, Recycling und Entsorgung unserer Produkte zu optimieren.

Details zu unserem Fortschritt und unseren ökologischen, sozialen und gesellschaftlichen Zielen finden Sie in unserem Nachhaltigkeits-Bericht.