Im Rahmen von Project 6 streichen Mitarbeiter ein Haus

Newsroom Informationen für Presse und Medien

Pressemitteilungen und andere Materialien

Top-Themen

KI-gestützte Medizin-Technologie sollte Teil der Regelversorgung sein

HSK Panel Dorothee Stamm

Berlin/Meerbusch, 24.06.2022

Die Möglichkeiten der KI-gestützten Medizintechnologie für die Vorsorge von schwerwiegenden Erkrankungen haben sich in den letzten Jahren stetig verbessert -dennoch werden sie im deutschen Gesundheitssystem bislang nur unzureichend eingesetzt. Hier besteht dringender Handlungsbedarf, technologische Methoden zur Früherkennung in die Regelversorgung aufzunehmen, wenn sie die Versorgungsergebnisse nachweislich verbessern und effizienter gestalten, um die Bevölkerung bestmöglich zu versorgen. Zu diesem eindeutigen Ergebnis kamen gestern die Teilnehmenden der Panel-Veranstaltung "Krebsvorsorge mit KI: Nutzen, Bereitschaft und Hürden", die im Rahmen des Deutschen Ärzteforums unter dem Dach des diesjährigen Hauptstadtkongresses (HSK) in Berlin stattfand.

Zum Beitrag

Alltagsdaten zum MiniMed™ 780G System: Mehr Zeit im Zielbereich und Unterstützung im Alltag für Menschen mit Typ-1-Diabetes

25. Mai 2022, Berlin/Meerbusch – Das tägliche Diabetes-Management erfordert Disziplin: Regelmäßiges Zuckermessen, Schätzung von Kohlenhydraten und die korrekte Insulingabe – das ist eine 24-Stunden-Aufgabe. "Umso wichtiger ist es, den Betroffenen den Umgang mit ihrem Diabetes und das tägliche Management so einfach wie möglich zu machen – bei gleichzeitigem Erreichen der individuellen Therapieziele", sagt Rainer Straßburger-Lausen, Medical Affairs Manager Medtronic, im Rahmen einer Presse-Veranstaltung von Medtronic auf dem Deutschen Diabetes Kongress 2022 in Berlin.

NRW-Landtagswahl: Gesundheitspolitische Sprecher*innen diskutieren Reform der Krankenhauslandschaft bei Medtronic in Meerbusch

Gesundheitspolitik zu Gast in Meerbusch - kleines Bild

Meerbusch, 11. Mai 2022

Kurz vor dem Ende des NRW-Landtagswahlkampfs warben die gesundheitspolitischen Sprecher*innen der demokratischen Parteien im NRW-Landtag im Rahmen der Medtronic-Podiumsdiskussion „Krankenhauslandschaft NRW: Eine Reform mit Signalwirkung?“ in Meerbusch noch einmal für ihre Positionen und sprachen dabei aktuelle Themen wie die Krankenhausplanung an. 
Dorothee Stamm, Director Government Affairs und Mitglied der Geschäftsführung der Medtronic GmbH, beleuchtete gemeinsam mit Mehrdad Mostofizadeh, Parlamentarischer Geschäftsführer und Sprecher für Arbeit, Gesundheit, Soziales und Kommunalpolitik der Fraktion Bündnis 90/ Die Grünen, Josef Neumann, Sprecher für Gesundheit, Arbeit und Soziales der SPD-Fraktion, Peter Preuß, Sprecher für Arbeit, Gesundheit und Soziales der CDU-Fraktion und Susanne Schneider, Stellvertretende Vorsitzende des Ausschusses für Gleichstellung und Sprecherin für Gleichstellung sowie für Gesundheit und Pflege der FDP-Fraktion, im Rahmen der Podiumsdiskussion u.a. die Reform der NRW-Krankenhausplanung, die notwendige Digitalisierung im Gesundheitswesen und die Wahrnehmung von Unternehmen der Gesundheitswirtschaft.

Zum Beitrag

Gesundheitsbehörden in Europa erweitern Zugang von Menschen mit Diabetes zu Technologien, die das Diabetesmanagement vereinfachen

Abbildung der MiniMed 780G mit dem Sensor

Meerbusch, 03. Mai 2022

Medtronic plc, ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Gesundheitstechnologie, gab am 20. April 2022 bekannt, dass die Kostenerstattung für seine fortschrittlichen Insulinpumpensysteme vor kurzem auf zwei weitere Länder in Europa ausgeweitet wurde, darunter Deutschland und Frankreich.

Die Erstattung für automatische Insulinpumpensysteme von Medtronic wurde in den letzten Monaten in ganz Europa ausgeweitet. Deutschland erlangte die Kostenerstattung für das neue MiniMed™ 780G System mit dem Guardian™ 4 Sensor im März, während Frankreich die Kostenerstattung für das MiniMed™ 780G System mit dem Guardian™ Sensor im April erfolgte. Sie folgen auf Schweden, Kroatien (mit Zuzahlung) und Estland.

Zu den fortschrittlichen Insulinverabreichungssystemen gehört die Insulinpumpentherapie in Kombination mit Systemen zur kontinuierlichen Glukosemessung (CGM), die wichtige Informationen über den Blutzuckerspiegel liefern, um die Behandlung von Diabetes zu vereinfachen.

"Wir begrüßen die Entscheidungen der Gesundheitsbehörden in ganz Europa, den Zugang zu fortschrittlichen Insulinverabreichungssystemen zu verbessern. Dadurch wird es für mehr Menschen mit Diabetes einfacher, ihre Krankheit effektiv zu behandeln und ihre Lebensqualität zu verbessern", sagte Federico Gavioli, Vice President, Diabetes EMEA bei Medtronic.

Zum Beitrag

Künstliche Intelligenz reduziert falschpositive Ereignismeldungen in der Herzmonitor-Diagnostik

Meerbusch / Mannheim, 27. April 2022 - Auf der 88. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie – Herz- und Kreislaufforschung (DGK) in Mannheim hat Medtronic Deutschland erstmals zwei cloudbasierte AccuRhythmTM AI-Algorithmen für den implantierbaren Herzmonitor LINQ IITM vorgestellt, die kürzlich die europäische CE-Kennzeichnung erhalten haben.

Dorothee Stamm in den Vorstand und zur stellvertretenden Vorsitzenden des Bundesverbands Medizintechnologie e.V. gewählt

Kleines Foto von Dorothee Stamm

Meerbusch, 13. April 2022

Dorothee Stamm, Director Government Affairs DACH und Geschäftsführerin der Medtronic GmbH, wurde heute im Rahmen der Mitgliederversammlung des Bundesverbands Medizintechnologie e.V. (BVMed) erstmals in den neunköpfigen Vorstand gewählt. Zudem wurde sie zur stellvertretenden Vorsitzenden ernannt. Der BVMed fördert und vertritt als Wirtschaftsverband die Belange von rund 240 deutschen und internationalen Industrie- und Handelsunternehmen der Medizintechnologie gegenüber Politik und Öffentlichkeit. Die Amtszeit des ehrenamtlichen Vorstands beträgt zwei Jahre.

Stamm, Politikwissenschaftlerin und Leiterin des Hauptstadtbüros der Medtronic GmbH, verfügt über langjährige Erfahrungen in der Politik. Eines ihrer Anliegen als BVMed-Vorstand ist die Anerkennung der Medizintechnik-Branche als relevanter Teil der Gesundheitswirtschaft: "Der Fokus in Deutschland liegt leider nach wie vor auf den Kosten, den die medizintechnologische Versorgung verursacht. Das wird dem gesamtgesellschaftlichen Mehrwert unserer Technologien und Therapien nicht gerecht. Als BVMed-Vorstandsmitglied setze ich mich für eine ganzheitliche wirtschafts-, forschungs- und gesundheitspolitische Sichtweise ein. Diese reicht von der Erleichterung und Förderung der Forschung und Entwicklung über die Markteinführung und Erstattung medizintechnologischer Innovationen bis hin zur Versorgungsforschung", erläutert die 40-Jährige ihre Zielsetzung. 

Zum Beitrag

Diabetes-Service persönlich und digital

WeCare Services

Meerbusch, 8. Dezember 2021 

Der Wunsch von Menschen mit Diabetes nach Produkt- und Servicelösungen, die sie auf dem gesamten Diabetesweg begleiten, ist groß. Das neue Service-Angebot WeCare von Medtronic soll eine persönlich helfende und fürsorgliche Begleitung für Insulinpumpen- und CGM-Anwender sein. Insulinpumpen- und CGM-Systeme (Kontinuierliche Glukosemessung) regeln und kontrollieren die Zuckerwerte im Körper. Insulinpumpen können zudem aktiv und nahezu automatisch zu hohe und zu niedrige Zuckerwerte managen.

Der WeCare-Service unterstützt mit individuellen Programmen, engagierten Produkt-Spezialisten sowie einer Online-Plattform 24 Stunden an 7 Tagen die Woche. Von Anfang an in guten Händen möchte Medtronic mit den neuen Angeboten die Betroffenen auf ihrem Diabetesweg unterstützen. Oberstes Ziel ist es, den Umgang mit Medtronic Produkten zu erleichtern und vom Diabetesalltag zu entlasten, damit ein Gefühl von Sicherheit und Wohlbefinden entsteht.

Zum Beitrag

Neues Medtronic System für roboterassistierte Chirurgie: erfolgreicher Technologietransfer am Entwicklungsstandort Deutschland

Hugo RAS System

Dublin/ Meerbusch - October 18, 2021 -

Das Hugo™ RAS-System basiert auf einer Technologie des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) mit dem Potenzial, chirurgische Verfahren zu standardisieren und Ergeb­nisse im Gesundheitssystem reproduzierbar zu machen.

Zum Beitrag

Aktuelle Pressemitteilungen

26.05.2022

Medtronic und DaVita kündigen neues Unternehmen für die Behandlung von Nierenerkrankungen an - Unternehmen bündeln ihre Kräfte, um Innovationen im Bereich der Nierenversorgung zu entwickeln und Patientenergebnisse zu verbessern

16.05.2022

Medtronic schließt Übernahme von Intersect ENT ab - Übernahme erweitert das HNO-Portfolio um innovative bioresorbierbare steroidfreisetzende Sinusimplantate

05.04.2022

ACC.22: Die renale Denervation mit dem Symplicity Spyral System von Medtronic zeigt eine signifikante Senkung des Blutdrucks nach drei Jahren

23.03.2021
 
 
12.03.2021
 

27.10.2020

Medtronic unterzeichnet Vertrag zur Besonderen Versorgung von Epilepsiepatienten mit dem Universitätsklinikum Frankfurt und der BIG direkt gesund

29.08.2020

Kryoablation bei symptomatischem paroxysmalem Vorhofflimmern ist der medikamentösen Therapie überlegen

10.07.2020

Medtronic MICRATM AV erhält CE-Kennzeichnung, jetzt in Deutschland erhältlich

29.06.2020

TAVI-System Evolut von Medtronic erhält erweiterte Indikation in Europa für die Behandlung von Patienten mit schwerer Aortenstenose mit einem geringeren Mortalitätsrisiko als bei einem chirurgischen Eingriff

31.03.2020

Medtronic teilt die Designspezifikationen von Beatmungsgeräten,um die weltweite Produktion von Beatmungsgeräten zu beschleunigen

30.03.2020

Spyral HTN-OFF-Pivotstudie zeigt Überlegenheit für die renale Denervierung bei Patienten mit hohem Blutdruck im Vergleich zum Scheinverfahren

18.03.2020

Medtronic steigert die Produktion von Beatmungsgeräten zur Bekämpfung der COVID-19-Pandemie

08.01.2020

Medtronic erhält die CE-Kennzeichnung für das Percept™ PC THS-Neurostimulator-System mit Brainsense™ Technologie

22.05.2019

Zwei auf dem EuroPCR vorgestellte Studien zur renalen Denervierung zeigen positive Ergebnisse bei Hochrisikopatienten mit Bluthochdruck

19.01.2019

Medtronic launcht die weltweit erste Handy App, die direkt mit verbundenem Herzschrittmacher kommuniziert

13.11.2018
Medtronic erhält die CE-Kennzeichnung für das thorakale Stentgraft-System Valiant Navion

27.08.2018
Behandlung mit ITB-Therapie zeigt gegenüber oraler Medikation Verbesserungen der Lebensqualität und Reduzierung der spastikbezogenen Schmerzen

15.06.2018
Medtronic bringt neues Arztprogrammiergerät für die Tiefe Hirnstimulation auf den Markt

13.04.2018
Kryoballon von Medtronic erzielt positive Studienergebnisse bei Patienten mit persistierendem Vorhofflimmern

09.04.2018
Neue Untersuchungen bestätigen, dass Patienten mit CRT-Geräten von Medtronic seltener an Episoden von Vorhofflimmern leiden und aktiver sind

30.03.2018
Klinische Studien zeigen starke Langzeitleistung mit dem Medtronic Corevalve TAVI-System

Weitere Pressemitteilungen finden Sie hier.