Die MiniMed 670G mit SmartGuard Technologie - die Freiheit, den Moment zu leben

Das Management ihres Diabetes ist für viele Patienten ein 24h-Job. Ständiges Planen, Rechnen und Entscheiden machen den Alltag dabei zur Herausforderung. Das oberste Ziel unserer Produktentwicklung ist deshalb die Einführung einer künstlichen Bauchspeicheldrüse – dem Closed-Loop-System – zur Bereitstellung einer bestmöglichen Versorgung und Einstellung für Menschen mit Typ-1-Diabetes. Mit der Markteinführung unserer MiniMed 670G sind wir diesem Ziel mit unserer SmartGuard Technologie wieder einen Schritt nähergekommen. Die höchste Stufe, die wir dabei bisher erreicht haben, ist der SmartGuard Auto-Modus in der MiniMed 670G. 

MiniMed 670G System mit SmartGuard Technologie

Indikationen für das MiniMedTM 670G System

Das MiniMedTM 670G System adaptiert die kontinuierlich abzugebende basale Insulindosis (zur Sicherstellung des nahrungsunabhängigen Insulinbedarfs) anhand der durch einen Glukosesensor gemessenen Werte. Für die Abgabe der Insulin-Boli zu den Mahlzeiten teilt der Patient dem System die Kohlenhydratmenge mit. Dieses errechnet den Insulinbolus, schlägt diesen vor und muss vom Patienten bestätigt werden. Das MiniMedTM 670G System ist anwendbar im Rahmen der Behandlung von Personen ab sieben Jahren mit insulinpflichtigem Typ-1-Diabetes.  Ausführliche Informationen zur Verwendung sowie Indikationen, Kontraindikationen, Warnhinweisen, Vorsichtsmaßnahmen und potenziellen unerwünschten Ereignissen finden Sie in der Gebrauchsanweisung. Diese finden Sie in unserem Download-Bereich.

Die SmartGuard Technologie mit Auto-Modus

Der SmartGuard Auto-Modus passt die basale Insulinabgabe alle fünf Minuten individuell an. Diese Abgabe basiert auf den gemessenen Sensorglukosewerten. Ziel der Technologie ist eine Einstellung der Glukose im Bereich zwischen 70-180 mg/dl (3,9-10 mmol/l). 

Die Einstellung des Diabetes in diesem Zielbereich kann eine dauerhaft bessere Glukoseeinstellung mit weniger Schwankungen bedeuten. Sie fühlen sich besser und können wieder Vertrauen in Ihr Diabetesmanagement haben. 

Automatische Insulinanpassung bei SmartGuard.

Individuelle basale Insulinabgabe

So einzigartig wie jeder Mensch ist auch sein basaler Insulinbedarf. Der SmartGuard Auto-Modus nimmt eine automatische Anpassung der basalen Insulinabgabe, je nach Ihren individuellen Bedürfnissen vor, und kann auf diese Weise, die Zeit im Zielbereich um mehr als 70% erhöhen. Vor allem in der Nacht kann dies für einen stabileren Glukosespiegel sorgen, der für einen erholsameren Schlaf und einen ausgeruhteren Start in den Tag sehr wichtig ist. 

Automatische Anpassung der basalen Insulinabgabe während der Nacht.

Mehr als 55.000 Patienten, die die MiniMed 670G im Alltag testeten zeigten eine deutliche Reduktion der Zeit im hyper- oder hypoglykämischen Bereich.

Das MiniMed 670G System

Das MiniMed 670G System besteht, neben der Insulinpumpe, aus vier verschiedenen Komponenten, die Ihren Alltag mit Diabetes leichter machen und eine bessere Einstellung ermöglichen, sodass Sie sich auf die wichtigen Momente konzentrieren können.

Sie interessieren sich auch für unsere CareLink Personal Software? Dann finden Sie hier weiter Informationen.  

Das MiniMed 670G System in der Übersicht.

Anwender berichten von ihren Erfahrungen mit der MiniMed 670G

Rebecca

Rebecca am Rand eines Schwimmbeckens mit ihrer Insulinpumpe in der Hand.

Rebecca ist Softwareentwicklerin und in ihrer Freizeit sehr sportlich unterwegs. Durch die automatische Anpassung der basalen Insulinabgabe kann Rebecca zu niedrige Glukosewerte während und nach dem Sport leichter vermeiden. Sie passt hierzu einfach den Zielwert zeitweise von 120 mg/dl auf 150 mg/dl an. Job, Partnerschaft und Familie – Rebecca kann sich so wieder auf die für sie wichtigen Dinge konzentrieren.

Bastian

Bastian dreht ein Video über seine Insulinpumpe.

Bastian ist Schüler und hat einen eigenen YouTube-Kanal, auf dem er sich mit seinen Followern über seinen Typ-1-Diabetes austauscht. Wie die meisten Teenager in seinem Alter, verbringt er viel Zeit mit seinen Freunden, bereitet sich auf seinen Schulabschluss vor und macht seinen Führerschein. Dass da selten ein Tag dem anderen gleicht, ist klar. Mit dem Auto-Modus seiner MiniMed 670G kann er aber auch kurzfristige Änderungen in seinem Tagesablauf einfach meistern und muss sich nicht mehr so viele Sorgen um seinen Diabetes machen.

Shirin

Shirin isst Obst in der Küche.

Als Musikproduzentin und Moderatorin war es für Shirin eine Mammutaufgabe, ihren Diabetes in ihrem Alltag zu managen und ihre Werte im Zielbereich zu halten. Mit der MiniMed 670G hat sie zum ersten Mal einen HbA1c-Wert unter 7. Ihre Glukosewerte sind stabiler – ohne Unterzuckerungen oder andere Entgleisungen. Den Alltag spontan leben und trotzdem gut engestellt sein - mit der MiniMed 670G fühlt sich Shirin sicher.