Daten in der Gesundheitsversorgung Bedeutende Innovationen

GESUNDHEITSINFORMATIK
und ihre Rolle auf der Intensivstation

Gesundheitsinformatik

Eine optimale Patientenversorgung bei gleichzeitiger Kontrolle über die Kosten ist besonders herausfordernd, wenn es um Intensivpatienten geht, die eine kontinuierliche, intensive Überwachung benötigen. Diese Patienten brauchen auf der Intensiv- oder Aufwachstation eines Krankenhauses in der Regel Ärzte und Pflegeteams, die komplexe Erkrankungen beobachten und behandeln. Ganz gleich, ob es sich um Patienten handelt, bei denen das Risiko einer unerkannten Verschlechterung besteht, oder um Patienten, die invasiv beatmet werden müssen: Zu einer optimalen Versorgung gehören eine kontinuierliche Überwachung und koordinierte, schnelle klinische Entscheidungen.

ERFAHREN SIE MEHR über GESUNDHEITSINFORMATIK