Miniaturisierung und Bildgebung Revolutionäre Medizintechnololgie

pdf Miniaturisierung und Bildgebung (.pdf)

Erfahren Sie, wie Miniaturisierung und Bildgebung die Medizintechnologie verändern.

409KB

ARTIKEL HERUNTERLADEN
Decorative element

In einem Wort? Bahnbrechend. Zwei komplementäre medizinische Technologien – Miniaturisierung und optimierte Visualisierung – haben die medizinische Praxis revolutioniert.

Dank beider Entwicklungen stehen den Ärzten mehr Instrumente zur Diagnose und Behandlung von Krankheiten zur Verfügung.

Und viele Patienten haben Zugang zu kostengünstigeren, weniger invasiven Optionen, die ihnen ein besseres Leben ermöglichen.

Zu diesen Produkten gehören:

Wenn es um Lungen- und Darmkrebs geht, wissen wir, dass Früherkennung und Behandlung oft der Schlüssel zu besseren Patientenergebnissen sind.

Dr. John de Csepel, Chief Medical Officer für den Geschäftsbereich Minimally Invasive Therapies Group (MITG) bei Medtronic.

Micra™

Micra

Der erste und weltweit kleinste Herzschrittmacher, der ohne Elektroden auskommt.

Reveal LINQ™

Reveal LINQ™

Ein implantier-barer Herzmonitor, dessen Größe etwa einem Drittel einer AAA-Batterie entspricht.

PillCam™ System

PillCam™ System

Eine Kamera sitzt in einem Gerät, dass ungefähr die Größe einer Tablette hat. Es kann wie eine Tablette eingenommen und zur Visualisierung und Aufnahme von Fotos des Dünndarms und des Dickdarms verwendet werden.

superDimension™

PillCam™ System

Dieses Navigationssystem umfasst einen Software-Algorithmus, der aus dem CT-Scan in Kombination mit Fluoroskopieaufnahmen eine 3D-Karte für Verfahren der elektromagnetischen Navigationsbronchoskopie (ENB) erstellt.