Patient Schlaganfall

Schlaganfall Diagnose und Therapie

Erfahren Sie mehr darüber, wie Schlaganfall behandelt und diagnostiziert werden kann.

Mechanische Thrombektomie

Die mechanische Thrombektomie ist ein Verfahren, bei dem das Gerinnsel mit einer winzigen reusen- bzw. korbähnlichen Vorrichtung eingefangen und aus der betreffenden Arterie entfernt wird. Somit wird der Blutfluss im Gehirn wiederhergestellt.
Mehr erfahren zur mechanischen Thrombektomie

Die Ursache für einen Schlaganfall finden

Nach der Notfallversorgung und Behandlung eines Schlaganfalls stellt sich die Frage, was den Schlaganfall ausgelöst hat. Herzbedingte Ursachen können durch einen Herzmonitor ermittelt werden.
Weitere Informationen zum Herzmonitor

ITB-Therapie für die Behandlung von schwerer Spastik nach Schlaganfall

Nach einem Schlaganfall kann es zu einer schweren Spastik kommen. Die ITB-Therapie ist eine steuerbare, reversible Behandlung der starken Spastik. Eine in einer Operation implantierte Pumpe mit Katheter gibt ein flüssiges, antispastisch wirkendes Arzneimittel direkt in den das Rückenmark umgebenden flüssigkeitsgefüllten Raum ab, wo es am ehesten benötigt wird.
Weitere Informationen zur ITB-Therapie bei schwerer Spastik


Die Informationen auf dieser Seite ersetzen nicht das persönliche Gespräch mit Ihrem Arzt. Sprechen Sie immer auch mit Ihrem Arzt, wenn es um Diagnose und Behandlung geht.