People fishing

Renale Denervation

Bluthochdruck

Wir forschen weiter - Aktuelles weltweites Studienprogramm Spyral HTN

Der Zweck unseres weltweiten klinischen Studienprogramms Spyral HTN ist, weitere Informationen über die Wirksamkeit und Sicherheit des Symplicity Spyral™ Katheters und des Symplicity G3™ Generators zu erhalten. Wir sind bestrebt, die Forschung zur Renalen Denervierung kontinuierlich weiterzuentwickeln.

Haben Sie Interesse an einer Studienteilnahme?

Um für das klinische Studienprogramm Spyral HTN geeignet zu sein, müssen Sie im Alter zwischen 20 und 80 Jahren sein und unkontrollierten Bluthochdruck mit folgenden Messungen haben:

  • Systolische Blutdruckmessung (oberer Wert) zwischen 150 und 180 mmHg.
  • Diastolische Blutdruckmessung (unterer Wert) oberhalb von 90 mmHg.

Wo erhalten Sie weitere Informationen?

Folgende Zentren sind an der Studie beteiligt:

Herzzentrum Leipzig GmbH
Universitätsklinik
Strümpelstraße 39, 04289 Leipzig
Kontakt: Prof. Dr. Philipp Lurz
Telefon: 0341 865-0
philipp.lurz@gmx.de
Zur Website

Universitätsklinikum Erlangen
Medizinische Klinik 4, Nephrologie und Hypertensiologie, Klinische Forschungsstation - CRC
Ulmenweg 18, 91054 Erlangen
Kontakt: Prof. Dr. Roland Schmieder
Telefon: 09131 8536207
roland.schmieder@uk-erlangen.de
Zur Website

SANA-Kliniken Lübeck GmbH
Medizinische Klinik II Kardiologie und Angiologie
Kronsforder Allee 71-73, 23560 Lübeck
Prof. Dr. Joachim Weil
Telefon: 0451 585-1681
joachim.weil@sana.de
Zur Website

Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes
Klinik für Innere Medizin III
Kardiologie, Angiologie und Internistische Intensivmedizin
Kirrberger Str., Geb. 40, 66421 Homburg
Kontakt: Prof. Dr. Michael Böhm
Telefon: 06841 16-21346
michael.boehm@uniklinikum-saarland.de
Zur Website

Universitäts-Herzzentrum Freiburg Bad Krozingen
Angiologie
Südring 15, 79189 Bad Krozingen
Kontakt 1: Prof. Dr. Thomas Zeller
Telefon: 07633 402-2431
thomas.zeller@universitaets-herzzentrum.de
Kontakt 2: Dr. med. Elias Noory
Telefon: 07633 402-2431
elias.noory@universitaets-herzzentrum.de
Zur Website