MEHRWERT DER RENALEN DENERVIERUNG (RDN) WELCHE VORTEILE KANN RDN BIETEN?

Hohen Blutdruck besser einstellen.

Eine gute Einstellung Ihres Bluthochdrucks ist wichtig. Dies bedeutet, die Ratschläge Ihres Arztes zu befolgen, alle Medikamente wie verschrieben einzunehmen und sich für einen gesunden Lebensstil zu entscheiden. Viele Menschen mit Bluthochdruck stellen fest, dass eine Veränderung der Lebensgewohnheiten und medikamentösen Behandlung nicht ausreichen, um ihr Erkrankung unter Kontrolle zu halten.

NEUE MÖGLICHKEITEN MIT RDN

Wenn es Ihnen auch so geht, sind Sie wahrscheinlich auf der Suche nach nachhaltigen und langfristigen Lösung. Eine gute Einstellung Ihrer Blutdruckwerte kann eine starke Auswirkung auf die Reduktion des Risikos für Folgeerkrankungen wie Herzinfarkt, Schlaganfall oder Niereninsuffizienz haben. Die Blutdruckreduktion, die bisher in klinischen Studien zur renalen Denervierung (RDN) gezeigt werden konnte, entsprach etwa einer 20%-igen Senkung eben dieses Risikos. RDN repräsentiert daher eine weitere Therapieoption, die Ihnen bei der Senkung Ihres Bluthochdrucks und einer guten Einstellung Ihrer Werte helfen kann.

Patienten

RDN ist nicht für jeden Patienten geeignet, daher ist es wichtig, dass Sie mit Ihrem Arzt über die Nutzen und Risiken sprechen. So, wie es einen möglichen Nutzen von RDN gibt, birgt es wie jeder Eingriff auch mögliche Risiken.

Die möglichen Risiken, sowie Komplikationsraten für RDN sind ähnlich denen, die im Zusammenhang mit anderen interventionellen Verfahren auftreten.  

Zum Erhalt vollständiger Sicherheitsinformationen fragen Sie bitte Ihren Arzt oder lesen Sie weiter unter Wichtige Sicherheitsinformationen.


BROSCHÜRE HERUNTERLADEN

Bald wird Ihnen hier unsere Patientenbroschüre zur Verfügung stehen.