WELTWEITER ZUGANG ZU MEDIZINISCHER VERSORGUNG VERANTWORTUNG FÜR DIE GESELLSCHAFT

GEMEINSAM FÜR MEHR ZUGANG ZU MEDIZINISCHER VERSORGUNG WELTWEIT

A young woman kneels before two young boys

Medtronic entwickelt gemeinsam mit seinen Partnern weltweit Lösungen für das Gesundheitswesen, die den Bedürfnissen und Prioritäten des jeweiligen Marktes entsprechen. Mit dem Fokus auf einer effiziente, integrierte Versorgung ist unser Ziel, dass der Patient auf seinem gesamten Behandlungsweg optimal versorgt ist - von der Awareness, Prävention und Diagnose über die Behandlung, Therapieoptimierung bis hin zum langfristigen Patienten-Management. Aber wir sind uns bewusst, dass Millionen Menschen noch immer keinen Zugang zu einer grundlegenden medizinischen Versorgung haben.

Gemeinsam mit Partnern auf der ganzen Welt konzentrieren wir uns auf die Verbesserung von Gesundheitslösungen, indem wir unsere Expertise und Ressourcen nutzen, um Versorgungsbarrieren abzubauen, Infrastrukturen zu stärken und Kapazitäten aufzubauen - insbesondere bei der Behandlung chronischer Krankheiten. Wir tun dies, indem wir bedeutsame Technologien entwickeln, traditionelle Geschäftsmodelle überdenken und die Gesundheitsversorgung verbessern.


HIGHLIGHTS 2018 AUS UNSEREN INITIATIVEN FÜR WELTWEITEN ZUGANG ZU MEDIZINISCHER VERSORGUNG

Innovative Technologien stehen im Mittelpunkt unseres Handelns. In diesem Jahr haben unsere Produkte und Dienstleistungen das Leben von mehr als 71 Millionen Menschen auf der ganzen Welt verbessert. Wir arbeiteten daran, die Patientenerfahrung und die Genauigkeit der Behandlung zu verbessern, indem wir neue Lösungen wie intelligente tragbare und implantierbare Geräte sowie 3D-Druck und Augmented-Reality-Anwendungen entwickelten. Wir haben vielversprechende Innovationen mit strengen klinischen Studien getestet, um Sicherheit und Wirksamkeit zu gewährleisten.

2018 hat Medtronic:

  • 2,3 Milliarden USD in Forschung und Entwicklung investiert.
  • 72 neue klinische Studien auf den Weg gebracht, 81 klinische Studien abgeschlossen. 320 klinische Studien laufen derzeit noch.

Unsere Produkte und Therapien sollen so wirksam und effizient wie möglich und dabei bezahlbar sein. Um die Kosten für innovative Medizintechnik zu senken, setzen wir uns für wertorientierte Gesundheitsmodelle ein. Dazu gehören:

  • Produkte und Therapien effizienter zu machen, um bessere Ergebnisse für den Patienten bei niedrigeren Kosten zu erzielen.
  • Partnerschaftliche Zusammenarbeit anderen im Akteuren im Gesundheitswesen, um den wirtschaftlichen Wert der globalen Gesundheitssysteme zu steigern.

Zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung gehört auch, nach neuen Wegen zu suchen, zum Beispiel:

  • Neue Ansätze in der weltweiten Gesundheitsversorgung durch die "Medtronic Labs": Im Rahmen des Shruti-Programms in Indien wurden 400.000 Menschen aus medizinisch unterversorgen Regionen auf chronische Ohrinfektionen untersucht. Darüber hinaus hat Medtronic Labs Weiterbildungsprogramme für mehr als 200 Ärzte und anderes medizinisches Fachpersonal entwickelt.
    Mehr erfahren über die Medtronic Labs (US Website)
  • Investitionen in Höhe von 139 Millionen US-Dollar in den Aufbau von Kapazitäten und die Weiterbildung von medizinischem Fachpersonal (fast 89.000 Personen) und Investition von 33,8 Millionen US-Dollar in die Patientenaufklärung.
  • Verbesserter Zugang für Ärzte zu diagnostischen und therapeutischen Daten durch telemedizinische Lösungen, zum Beispiel durch das CareLink Netzwerk, in das seit über 15 Jahren weltweit mehr als 1,5 Millionen Patienten eingeschlossen wurden.