Am 28. August 2019 hat Medtronic bekannt gegeben, dass Geoffrey S. Martha mit Wirkung zum 1. November 2019 zum Präsidenten von Medtronic und zum Vorstandsmitglied ernannt wurde. Martha wird am 27. April 2020 Omar Ishrak als CEO ablösen. Hier finden Sie die offizielle Pressemitteilung.

In seiner jetzigen Position ist Martha Executive Vice President und President der Restorative Therapies Group (RTG) von Medtronic. Auch in dieser Rolle fungierte Martha als Mitglied der Geschäftsführung.

Geoffrey Martha trägt derzeit die globale Verantwortung für die vier Unterbereiche von RTG, zu denen Therapien bei Hirnkrankheiten sowie Schmerztherapien und Therapien für die Behandlung der Wirbelsäule gehören. Er ist für die allgemeine strategische Ausrichtung und das operative Management verantwortlich und leitet die Integration der Aktivitäten des Geschäftsbereichs in die Gesamtstrategie von Medtronic. Zuvor war Martha Senior Vice President of Strategy and Business Development bei Medtronic und verantwortlich für die Entwicklung des globalen Strategieplans, der Geschäftsentwicklung und der Integration im Fall von Akquisitionen.

Als Vorsitzender der Abteilung für die strategische Geschäftsentwicklung leitete Martha zudem die Integration des Unternehmens Covidien in die Geschäftsprozesse von Medtronic.

Geoffrey Martha unterstützt mit Leidenschaft das soziale Engagement von Medtronic. Er ist auch Mitglied des Vorstands der Medtronic Foundation und fungiert als Executive Sponsor von Medtronic für FIRST Robotics.

Bevor er zu Medtronic kam, war Martha  als Managing Director of Business Development bei GE Healthcare tätig, wo er für die globale Geschäftsentwicklung verantwortlich war. Dies umfasste auch Akquisitionen, Desinvestitionen, Joint Ventures und die Verantwortung für weitere strategische Geschäftsentscheidungen. In seiner 19-jährigen Karriere bei GE, zu der auch eine längere Zeit bei GE Capital gehörte, hatte Martha verschiedene Führungspositionen in den Bereichen der Unternehmensführung, Unternehmensentwicklung, des strategischen Marketings und Vertriebsmanagements inne.

Er ist ferner leidenschaftlich an sozioökonomischen Themen interessiert und sitzt im Vorstand von zwei gemeinnützigen Organisationen mit Sitz in Minneapolis: Children's HeartLink und Northside Achievement Zone (NAZ). Children's HeartLink ermöglicht Kindern mit angeborenen Herzfehlern den Zugang zu einer adäquaten medizinischen Versorgung auf der ganzen Welt. NAZ ist eine gemeinschaftliche Kooperation, die es zum Ziel hat, die Ungleichheit sozialer Schichten in North Minneapolis zu beenden und vor allem Kinder aus einkommensschwachen Familien zu unterstützen.

Geoffrey Martha hat einen Bachelor-Abschluss in Finanzwesen von der Pennsylvania State University. Er schloss sein Studium 1992 mit der höchsten Auszeichnung ab. Martha war Kapitän der Penn State Herren-Hockeymannschaft und wurde 1998 in die Hockey Hall of Fame aufgenommen. Die Universität verlieh ihm den Penn State Hockey Distinguished Alumni Award 2016.

Weitere Mitglieder des Managements

Hier erfahren Sie mehr über die anderen Mitglieder unserer Geschäftsleitung.

Mehr erfahren

Die Geschichte von Medtronic

Erfahren Sie mehr über unsere Geschichte und unseren Gründer Earl Bakken.

Mehr erfahren

Mehr über Medtronic erfahren

Die Produkte und Therapien von Medtronic verbessern jede Sekunde das Leben von zwei Menschen.

Mehr erfahren