Übersicht

Einkanal LigaSure™ Gefäßversiegelungsgenerator der nächsten Generation

Der neue Valleylab™ LS10 Generator* bietet Ihnen die grundlegende Energie, die Sie benötigen.  Sowohl leistungsfähig als auch tragbar macht der LS10 Generator Kunden auf der ganzen Welt die nächste Generation an LigaSure™ Gefäßversiegelungstechnologie  zugänglich. Die Plattform ist für offene und laparoskopische, chirurgische Verfahren konzipiert und umfasst:

  • TissueFect™ Messtechnologie über alle Modalitäten
  • LigaSure™ Gewebefusionstechnologie für die Gefäßversiegelung

Mithilfe des Valleylab™ Exchange Software Update Systems kann der Generator einfach vor Ort aktualisiert werden und bietet so Chirurgen, Pflegepersonal und Patienten die modernste und aktuellste Technologie. 

Spezialbereiche, in denen der Valleylab™ LS10 Generator verwendet werden kann, umfassen: 

  • Kolorektal 
  • Urologie
  • Allgemeinchirurgie
  • Plastische Chirurgie
  • Gynäkologie



Sind Sie bereit Ihren LS10-Generator zu installieren?

Jetzt anzeigen 

Bestellinformationen

Bestellinformationen
Artikelnummer Beschreibung Verkaufseinheit Menge
VLLS10GEN Valleylab™ LS10-Einzelkanal-Gefäßversiegelungsgenerator Stück 1
Spezifikationen
Allgemeine Eigenschaften
Ausgangskonfiguration Isolierter Ausgang
Kühlung Natürliche und forcierte Umluft
Anzeige

System Statusanzeige - kreisförmige LED (12 Blöcke) zeigt Systemstatus

  System Fehleranzeige - dreieckige LED mit Ausrufezeichen
  Instrumentenstatus Anzeige - LED über der LigaSure™ Anschlußbuchse
  Anzeige Verwendungslimit - Ziffer 2 durchgestrichen
Befestigung Auf Covidien Universalfahrwagen (UC8009) oder stabiler, glatter Oberfläche
Abmessungen und Gewicht
Breite 300 mm (11.81 inches)
Tiefe 377 mm (14.84 inches)
Höhe 105 mm (4.13 inches)
Gewicht 5 Kg (11 lbs)
LigaSure Leistungsabgabeeigenschaften
  Modus Spannungsabgabe Spitze zu Spitze Last (Ohms) Maximale Leistung (Watt) Arbeitszyklus
LigaSure™ LigaSure™ 500 V 30 270 N/A
AUFNAHMELEISTUNG
100-120 Volt 220-240 Volt
  • Maximum VA – 400 VA
  • Aufnahme Netzspannung, voller Regulationsumfang 90-130 VAC
  • Aufnahme Netzspannung, operativer Umfang 100-120 VAC
  • Frequenz Hauptleitung
  • Spektrum (nominal) 50 Hz bis 60 Hz Sicherungen (2) – 5 mm x 20 mm 8 A, 250 V schnell auslösend
  • Maximum VA – 400 VA
  • Aufnahme Netzspannung, voller Regulationsumfang 90-130 VAC
  • Aufnahme Netzspannung, operativer Umfang 100-120 VAC
  • Frequenz Hauptleitung
  • Spektrum (nominal) 50 Hz bis 60 Hz Sicherungen (2) – 5 mm x 20 mm 8 A, 250 V schnell auslösend