Produktportfolio

Übersicht

Sicherer Einsatz in mehr als  200 Million Eingriffen

Die Valleylab™ Gegenelektroden sind weltweit für ihre Qualität, Sicherheit und innovative Technologie anerkannt. Alle Gegenelektroden werden mit unserem patentierten konduktiven adhesiven PolyHesive™ II Hochfeuchtigkeits-Hydrogel hergestellt, das die Vorteile eines Gels ohne zu verschmieren bietet.

Vorteile des PolyHesive™ II Hydrogels

  • Wasserbasiertes Hydrogel verringert den Hautwiderstand
  • Einzigartige Dehnfähigkeit füllt Unregelmäßigkeiten in der Haut des Patienten und minimiert Kontaktlücken, um die elektrische Gesamtleitfläche zu verbessern.

Vorteile der Elektrode

  • Die oberfläche verteilt den Stromfluss über eine große Fläche und minimiert so die Hitzebildung.
  • Akrylbasierter Klebstoff verbessert die Kontaktqualität des Pads und bietet eine Feuchtigkeitsbarriere, die das Potential für das Eindringen von Flüssigkeit bedeutend verringert.
  • Größen für Erwachsene, Kinder (<15 kg) und neugeborene (<3 kg) verfügbar.
  • Reizt nicht* und sensibilisiert nicht*

REM™-Überwachungssystem für die Kontakteigenschaften

  • Das exklusive Valleylab™ REM™-System überwacht die Impedanzniveaus des Patienten und deaktiviert den Generator automatisch, wenn ein Fehler an der Gegenelektrode am Patienten entdeckt wird.
  • REM™ ist ein integraler Bestandteil des Valleylab Full Circuit™-Systemstandardisierungsprogramms.