WAS IST DIE EU MDR?

Die europäische Medizinprodukteverordnung (Medical Device Regulation, MDR) ist ein neues Regelwerk, das die Herstellung und den Vertrieb von Medizinprodukten in Europa reguliert. Die Einhaltung dieser neuen Verordnung ist obligatorisch für alle Medizinproduktehersteller, die ihre Produkte auf dem europäischen Markt verkaufen wollen.

Die Medizinprodukteverordnung wurde am 5. Mai 2017 veröffentlicht und trat am 25. Mai 2017 in Kraft. Für Medizinproduktehersteller wie Medtronic galt eine Übergangsfrist von drei Jahren bis zum 26. Mai 2020, um die Anforderungen dieser Verordnung umzusetzen.

WAS BEDEUTET DIE EU MDR FÜR SIE?

Diese Verordnung umfasst eine Reihe neuer Normen und Anforderungen, die unsere Produkte erfüllen müssen. 

  • Aktualisierte Produktkennzeichnung
  • Neue Produktdesigns
  • Detaillierte technische Daten
  • Daten klinischer Studien

WAS ERWARTET SIE BEI DER EU-VERORDNUNG ÜBER MEDIZINPRODUKTE (MDR)?

Einige unserer Produkte können nicht mit der MDR in Einklang gebracht werde. Solche Produkte laufen entweder aus oder werden durch eine geeignete Alternative ersetzt. 

MEHR ZUM THEMA

Klicken Sie auf die unten stehenden Schaltflächen, wenn Sie mehr über die MDR erfahren möchten oder wenn unser Außendienstmitarbeiter Ihnen einen umfassenden Überblick über die betroffenen Produkte und die vorgesehenen Alternativen geben soll.