Praxis-Materialien

Überweisungen und Patienten-Selektion

Finden Sie Ressourcen, um das Symplicity™ Blutdruckverfahren
in Ihre Arztpraxis zu bringen und ein erfolgreiches Bluthochdruck-Programm aufzubauen.

Die Veränderung starten

Sehen Sie, wie das Symplicity Blutdruckverfahren Ihren Patienten bei Bluthochdruck helfen kann.
pdf Die Broschüre zum Symplicity Spyral™ System zur renalen Denervation (.pdf)

Die Broschüre zum Symplicity Spyral System für die renale Denervation bietet eine Übersicht über das Verfahren und die Evidenz, die es unterstützt sowie Details zum System selbst.

619KB

Bluthochdruck-Risiken hervorheben

Machen Sie es Ihren Patienten leicht, die Gesundheitsrisiken bei Bluthochdruck zu verstehen. Diese vorgefertigten Ressourcen können in Ihrer Praxis unterstützend verwendet werden, um Ihre Patienten in Gesprächen zu Bluthochdruck zu informieren. Die Bewusstseinsanleitung zeigt, wie all diese Tools in Ihrer Praxis verwendet werden können.

Konsenserklärungen, die die renale Denervation unterstützen

Prüfen Sie die Patientenleitlinien von medizinischen Gesellschaften auf der ganzen Welt zur renalen Denervation, zu der das Symplicity Blutdruckverfahren gehört.
pdf European Society for Hypertension (ESH) (.pdf)

Das Positionspapier empfiehlt die renale Denervation als evidenzbasierte Behandlungsoption für ein breites Patientenspektrum.

30-01-2020 | 1.2MB

pdf Taiwan Hypertension Society (THS) und Taiwan Society of Cardiology (TSC) (.pdf)

Die Konsenserklärung bestätigt, dass von der renalen Denervation Patienten, auch diejenigen mit resistentem Bluthochdruck, profitieren können und beinhaltet ein Tool zur Patienten-Selektion.

30-01-2020 | 88KB

pdf European Society of Cardiology (ESH) und European Society of Hypertension (.pdf)

Diese gemeinsam erarbeiteten Leitlinien zur Behandlung arteriellen Bluthochdrucks umfassen die Patienten-Selektion für die renale Denervation.

30-01-2020 |

pdf Asia Renal Denervation Consortium (ARDeC) (.pdf)

Diese Empfehlung sollen medizinisches Fachpersonal in Asien über die renale Denervation informieren und beinhalten fünf Fragen, die bezüglich der RDN gestellt werden sollten.

30-01-2020 | 100KB

pdf Italian Society of Arterial Hypertension SIIA) (.pdf)

Ein Flussdiagramm in diesem Positionspapier hilft dabei, zu identifizieren, welche schwer behandelbaren Patienten für die renale Denervation geeignet sein könnten.

30-01-2020 | 128KB

Ein Symbol eines Monitors

Bildungsressourcen entdecken

Entdecken Sie CME-Kurse, Präsentationen von Kollegen, Schulungsmaterialien und andere Bildungsinhalte zum Symplicity Blutdruckverfahren.

Ein Nierensymbol bezieht sich auf die Tatsache, dass die Medtronic Renale Denervation die renalen Nerven behandelt, um den Blutdruck zu senken.

Transformation der Behandlung von Bluthochdruck

Das Symplicity Blutdruckverfahren verändert die Möglichkeit für Patienten mit Bluthochdruck, ihren Blutdruck zu senken.
KONTAKT

Melden Sie sich an für Updates zum Symplicity Blutdruckverfahren.

Anmelden