Percept PC Neurostimulator für Parkinson und Dystonie

Percept PC Neurostimulator mit BrainSense Technologie

Tiefe Hirnstimulation

Eine Behandlung, so einzigartig wie Sie selbst

Ihre Therapie - ganz individuell

Ärzte können nun eine wirklich datengesteuerte, personalisierte Therapie bereitstellen, die den Anforderungen heutiger Patienten gerecht wird.

Im Video erfahren Sie mehr darüber, wie die Tiefe Hirnstimulation mit dem Percept PC Neurostimulator funktioniert.

BrainSense Technologie

Der Percept™ PC Neurostimulator ist mit der BrainSense Technologie ausgestattet. Diese innovative Technologie erfasst Gehirnsignale direkt von den implantierten Elektroden. Anschließend werden diese Daten in Ihrem Implantat gespeichert, damit Ihr Arzt auf sie zugreifen kann.*

Erfahren Sie im Video mehr darüber, wie die BrainSense Technologie funktioniert.

Animation zur BrainSense Technologie | Percept PC

Entwickelt für Ihren Komfort

Der PerceptPC Neurostimulator wurde so konzipiert, dass er Ihnen mehr Komfort bietet.1

  • 20 % kleiner als die Vorgängergeneration Activa PC2
  • 20 % kleiner als die Vorgängergeneration Activa PC3

Entwickelt, um länger zu halten – und Sie genau zu informieren

Der Percept PC Neurostimulator ist kleiner und verfügt dennoch über eine längere Batterielaufzeit.4

Einfach. Persönlich. Intelligent

Das THS-Patientengerät wurde im Vergleich zu unseren bisherigen Geräten verbessert, damit Sie Ihre Therapie einfacher und bequemer verwalten können.

Erweiterter Zugang zu MRT-Untersuchungen

MRT-Untersuchungen sind jetzt noch einfacher. Schalten Sie auf Ihrem Patientengerät den MRT-Modus ein, den Ihr Arzt hinterlegt hat.

Weitere Informationen zum Percept PC

Quellen und Anmerkungen

1

Daten im Archiv von Medtronic.

2

Bezieht sich auf das Gesamtvolumen des Geräts.

3

Bezieht sich auf die Dicke des Gehäuses.

4

Im Vergleich zum Activa PC Neurostimulator der Vorgängergeneration.

Hinweis

*

Signale sind möglicherweise nicht bei allen Patienten vorhanden oder messbar.