Effektiver als Antiarrhythmika
Mehr Lebensqualität für den Patienten

Die Kryoballon-Katheterablation mit dem Medtronic Arctic Front Cardiac Cryoablation System stabilisiert den Rhythmus bei Patienten mit unbehandeltem paroxysmalem Vorhofflimmern (PAF) signifikant effektiver als Antiarrhythmika. Auch die Lebensqualität wurde signifikant verbessert. Mit diesem Ergebnis zeigt die Cryo-FIRST Studie1 eine bessere Alternative zur heute gängigen initialen Therapie mit Antiarrhythmika.

Cryo-FIRST Infografik Zeit

Dr. Malte Kuniss (Studienleiter und Leiter der Abteilung Elektrophysiologie an der Kerkhoff-Klinik Bad Nauheim) und PD Dr. med. Andreas Metzner (Bereichsleiter Rhythmologie am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf) über drei Kernfragen der Cryo-FIRST Studie

Play Video Video abspielen - Frage 1 zu Cryo-FIRST

Dr. Malte Kuniss über die Cryo-FIRST-Studie: Kryoballon-Ablation ist der Medikation überlegen

Play Video Video abspielen - Frage 2 Cryo-FIRST

„Wir werden mehr Patienten die Kryoballon-Katheterablation anbieten“ (PD Dr. Andreas Metzner)

Play Video Video abspielen - Frage 3 Cryo-FIRST

PD Dr. Andreas Metzner erläutert den Nutzen der First-Line Kryoablation für den Patienten

Virtuelle DGK Late-Breaking-Clinical-Trial Sitzung (Juni 2020)1

Dr. Malte Kuniss, Studienleiter und Leiter der Abteilung Elektrophysiologie an der Kerkhoff-Klinik Bad Nauheim, präsentierte im Juni 2020 die ersten Ergebnisse der Cryo-FIRST Studie bei der virtuellen DGK Late-Breaking-Clinical-Trial-Sitzung unter dem Vorsitz von Prof. Dr. Stephan Willems, Chefarzt der Kardiologie an der Asklepios-Klinik St. Georg in Hamburg.

Hier können Sie sich die Aufzeichnung der Veranstaltung ansehen und den Konferenzbericht lesen.

Erste Ergebnisse Cryo-FIRST: Aufzeichnung der Präsentation

Virtuelle DGK Late-Breaking-Clinical-Trial-Sitzung (Copyright: Deutsche Gesellschaft für Kardiologie - Herz- und Kreislaufforschung e.V., 2020)
Weitere Informationen finden Sie hier Less information (see less)

SIE MÖCHTEN MEHR
INFORMATIONEN?

Kontaktieren Sie Ihren Medtronic Ansprechpartner, um mehr über die Cryo-FIRST Studie zu erfahren.

KONTAKTIEREN SIE UNS
contact us image

Hinweis

1

Copyright der Aufzeichnung: Deutsche Gesellschaft für Kardiologie - Herz- und Kreislaufforschung e.V., 2020.