GUIDOS DIABETES-GESCHICHTE Lesen Sie Guidos beeindruckende Geschichte über schlechte Blutzuckerkontrolle und seine Entscheidung, ohne Folgeerkrankungen mit Diabetes zu leben.

Besser eingestellt mit seiner Pumpe seit 2005

"Als ich ein Teenager war, wurde ich mit Spritzentherapie (ICT) behandelt. Ich dachte, dass es damit leichter sei, meinen Diabetes zu verbergen. Dummerweise habe ich mich nicht um meine Blutzuckerwerte gekümmert. Meine Einstellung war damals sehr schlecht. Schließlich wurde bei mir eine Nekrose und eine Retinopathie festgestellt. Damals wurde mir bewusst, dass ich meine Glukosewerte verbessern und stabilisieren muss, wenn ich meine Kinder aufwachsen sehen möchte. Die Insulinpumpe hat es möglich gemacht. Jetzt sind meine Blutzuckerwerte stabil und mit Hilfe der Pumpe habe ich die Möglichkeit Folgeerkrankungen zu vermeiden." Guido

Christian, besser eingestellt mit seiner Pumpe seit 2012